The House setzt sich im Pitch um ceylor durch und lanciert erste Aktivierungskampagne mit digitalem Schwerpunkt.

Männer und Frauen sind grundverschieden. Beim Liebesspiel sind sie sich zum Glück einig: Sie vertrauen ceylor. Die neue Kampagne von The House dramatisiert diese verbindende Wirkung und lanciert gleichzeitig die erste grosse Sexumfrage.

Seit fast 100 Jahren ist ceylor die Schweizer Vertrauensmarke Nr. 1 für ein unbeschwertes Liebesleben – vor, während und nach dem Akt.

Diesen Leadership-Anspruch transportiert auch die neue Kampagne, im Kern derer ein Film dramatisiert, wie ceylor allen Vorzügen von Männern und Frauen gerecht wird – in dem der Brand für jedes Bedürfnis und Lebenslage das passende Kondom, Gleitgel oder Intimpflegeprodukt zur Hand hat.

 

Sexfragen und deren oft widersprüchlichen Antworten.

01_film-ceylor_visual
02_film-ceylor_visual
03_film-ceylor_visual
04_film-ceylor_visual
05_film-ceylor_visual
06_film-ceylor_visual
Der Film setzt bewusst auf ein Storytelling mit authentischer, witziger Inszenierung von echten Paaren und deren Widersprüchen. Dieser wird in der Kurz- und Langversion und Adaptionen über die digitalen Medien, Social-Networks und internen Kanälen distribuiert.

 

Der Graben zwischen Mann und Frau – mit einem Augenzwinkern vermittelt.

Teaserfilm

 

Hauptfilm

 

Mit der grossen Umfrage zur «Wahrheit über unser Sexleben» wird die Microsite https://liebeleben.ceylor.ch lanciert, die wiederum Contents für die kontinuierliche Brandpromotion in den Social-Medias und Leads durch die Verlosung generiert.07_microsite_ceylor-liebeleben

Zur Microsite: https://liebeleben.ceylor.ch