Jungheinrich steht für wegweisende Intralogistik und ist weltweit einer der drei grössten Anbieter in den Bereichen Flurförderzeuge, Lager- und Materialflusstechnik. The House wurde beauftragt, eine übergreifende Positionierung und einen geschärften Kommunikationsauftritt mit hoher Eigenständigkeit für das Thema Intralogistik im B2B-Segment zu entwickeln.

JH-Key

Herzstück der Kommunikation ist ein Imagefilm, der die perfekt aufeinander-abgestimmten Abläufe durch einen Parkour-Läufer inszeniert und so die Brücke zum Thema Intralogistik herstellt. Der Film läuft sowohl in den elektronischen und digitalen Medien, wie auch als interaktive Version unter jungheinrich.ch, wo dieser als Dreh- und Angelpunkt die einzelnen Phasen wiedergibt und zusätzliche Contents auf der Timeline erlebbar macht.

Unter http://www.il.jungheinrich.ch/ ist so eine Microsite als moderner Webauftritt entstanden, der das Thema Intralogistik neu besetzt, das Angebot präsentiert und die Kompetenz von Jungheinrich unterstreicht. Die Seite ist in einer jeweils eigens angepassten Version für Desktop, Tablet und Smartphone verfügbar.

Die Essenz aus dem Film wurde mit einem aufwändigem Keyvisual-Shooting mit spezieller Foto- und Belichtungstechnik konsistent fortgeführt. Die Visuals werden in Print, digitalen Werbemitteln, Messen, Broschüren und internen Anwendungen inszeniert.

 

Zum Case