The House Agency AG hat im Auftrag der AMEO GmbH zum zweiten Mal nach 2013 für die «Lange Nacht der Mode» die gesamte On- und Offline-Kommunikation konzipiert und realisiert. 

Das Key-Visual, das bereits im Vorjahr von The House Agency kreiert wurde, inszenierte die unterschiedlichen Fashion Styles der teilnehmenden Modehäuser/Labels auf überraschende Weise und stellte eine hohe Wiedererkennung auf sämtlichen Kommunikationsstufen sicher. Für die Lange Nacht der Mode 2014 hatte die Zürcher Agentur das Visual punktuell überarbeitet und neue Farbakzente gesetzt.

Die Bekanntmachung fand durch ATL-/BTL-Massnahmen im digitalen und im klassischen Bereich statt. Für den Onlineauftritt des Events wurde eine Website mit allen wesentlichen Informationen umgesetzt und für den Wettbewerb «Shopping Star» gab es eine extra Microsite, die es Interessierten ermöglichte via Foto-Upload – gesucht wurde das modischste Pärchen Zürichs – am Wettbewerb teilzunehmen.
IAB Werbemittel generierten die nötige Aufmerksamkeit.

Auch Offline erstellte The House Agency ein umfangreiches Paket an Werbemitteln. Unter anderem wurden Inserate, Plakate, Dispenser, Fenster- und Türkleber, Flyer, eine Logo-Wand und die Party-Tickets für die abendliche Fashion Party im HILTL Club gestaltet.

Zur Webseite »

01_lndm_plakat_0

03_flyer 03_website_event 02_dispenser 02_website_home 04_zeitschrift