Das visuelle Konzept der Website orientiert sich stark an den 50er-Jahren und der amerikanischen Diners Kultur, die sich auch in den Filialen widerspiegelt. Die Präsentation des Food-Angebotes steht bei der Inhaltsstruktur und dem Mood der Website im Fokus.

Bei der Inhaltsstruktur spielte die hürdenfreie Indexierung durch Suchmaschinen eine wichtige Rolle.

Zur optimalen Darstellung auf Smartphones und Tablets wurde die Seite im Responsive Design realisiert. Somit wurde gänzlich auf Flash verzichtet und primär in HTML5 / CSS3 und Ajax programmiert. Die Inhalte werden zentral über das CMS Drupal gesteuert.

Website:
www.cindys-diner.com