Seit Livegang der ersten Ausgabe der ŠKODA Velowelt im Frühjahr 2014 ist knapp ein Jahr vergangen – 13 Touren, 36 Artikel und Reportagen haben die Nutzer bis heute begeistert. Zum Auftakt der neuen Velosaison präsentiert sich das strategische Content-Projekt erstmals auf einer eigenständigen Plattform mit Mobile-First-Charakter in einem neuen Look und wartet mit vielen hilfreichen Innovationen, weiteren Touren, attraktiven Partnerprogrammen und mehr auf.

Bereits jetzt sind vier neue Touren online. Weitere fünf Touren folgen in den kommenden Wochen. Wie gewohnt können sich die Velowelt-BesucherInnen auf familienfreundliche Strecken und Ausflugsziele freuen. Ob Badi, Minigolf, mittelalterliche Schlösser oder Naturerlebnisse – die Touren bieten für Gross und Klein jede Menge Spass. Aber auch Mountainbiker kommen künftig auf ihre Kosten. Unter den neuen Touren sind auch Streckenempfehlungen fernab der gewohnten Radwege dabei.

Kleine Funktionen, grosser Mehrwert

Ein Suchfilter macht es ab sofort noch einfacher, die passende Tour für den nächsten Ausflug zu finden. Einfach gewünschte Dauer, Distanz und Höhendifferenz eingeben und schon kann es losgehen! Neben einem ausführlichen Streckenbeschrieb kann auch der gesamte Verlauf der Tour als GPX-Datei heruntergeladen werden. Eine Sharing Funktion ermöglicht es, die Routen via E-Mail mit der Familie und Freunden zu teilen. Von vielen dieser Funktionen profitieren insbesondere die Mobile-User, die auch während einer Tour Informationen von der ŠKODA Velowelt abrufen können.

Mit Content fest im Sattel

Spannende Reportagen erzählen unterhaltsame und informative Geschichten aus der Welt des Velos und überraschen mit interessanten Fakten. In einem umfangreichen Ratgeber finden sich zudem neben gesunden Rezepten auch Antworten auf alle Fragen rund um das Thema Velo. Die ŠKODA Velowelt präsentiert ausserdem attraktive Partnerangebote, die mit Rabatten und durch Gutscheine überzeugen. Ein übersichtlicher Veranstaltungsplan informiert über die wichtigsten Velo-Events in der Schweiz. Auch im Bereich der Kanalübergreifenden Vernetzung hat sich einiges getan. So wird für die Kommunikation und Bewerbung der Velowelt nicht nur auf digitale Medien gesetzt, auch das von ŠKODA Schweiz via DD COM herausgegebene Print-Periodikum „Clever“ wird regelmässig Themen der Velowelt aufgreifen, ergänzen oder strategisch verbinden. Durch die daraus entstehende Symbiose erhält das Veloengagement von ŠKODA noch mehr Aufmerksamkeit.

Zur Website »



skoda_velowelt_5 skoda_velowelt_4 skoda_velowelt_3 skoda_velowelt_2 skoda_velowelt_1